Brandmeldeanlagen (BMA)

Bei Brandmeldeanlagen während des Interventionsschaltbetriebes erforderliches Personal, welches die Erkundung hinsichtlich der Alarmursache, die Einleitung allfälliger Rettungs- und Evakuierungsmaßnahmen, die Erste Löschhilfe sowie die Einweisung der Feuerwehr durchführt. Dieser Kurs liefert alle Inhalte für diesen Interventionsdienst.

In Kooperation mit:Kursdauer:Voraussetzungen:
NoFire Safety240 Unterrichtsminuten – 4 StundenAusbildung zum Brandschutzwart 8EH

Jeder Brandschutzbeauftragte ist verpflichtet innerhalb von 2 Jahren alle für den Betrieb relevanten Technikseminare zu besuchen.

Veranstaltungsort:Zielgruppe:Abschluss:
auf AnfrageBrandschutzwarte und Brandschutzbeauftragte, die mit Brandmeldeanlagen arbeiten.Sie erhalten einen Eintrag in Ihrem Brandschutzpass sowie eine Teilnahmebestätigung.
Dieser Kurs können Sie sich für die Passverlängerung gemäß TRVB 117 O für weitere 5 Jahre anrechnen lassen. Für diese Passverlängerung brauchen Sie noch 2 weitere Stunden (z.B.. RWA, GLA oder DBA)